Tauschgeschäft: Pulisic gegen Maguire – Für Fans würde Manchester United den besseren Deal machen

 In Votings

Wie der „Guardian“ berichtet, beschäftigt sich der FC Chelsea auf der Suche nach einer Verstärkung fürs Abwehrzentrum mit Harry Maguire von Ligakonkurrent Manchester United. Da die ‚Red Devils‘ wiederum seit geraumer Zeit an Chelseas offensivem Mittelfeldspieler Christian Pulisic interessiert sind, erwägen die Londoner, beide Spieler in ein Tauschgeschäft zu integrieren. Aus diesem Anlass hat FanQ die deutschen Fußballfans befragt, welcher Club den besseren Deal machen würde

Chelseas Wunschlösung heißt Wesley Fofana

Sollte ein Transfer von Wunschlösung Wesley Fofana, der derzeit bei Leicester City unter Vertrag steht, scheitern, ist Harry Maguire wohl eine ernsthafte Alternative, um die Lücke in der Innenverteidigung der ‚Blues‘, die durch die ablösefreien Abgänge von Andreas Christensen zum FC Barcelona und Antonio Rüdiger zu Real Madrid entstanden ist, zu schließen.

So wurden bisherige Versuche, Fofana an die Stamford Bridge zu holen, von Leicester abgeblockt. Die ‚Foxes‘ fordern wohl rund 94 Millionen Euro für den 21-Jährigen. Sollten die Verhandlungen zwischen den beiden Premier-League-Clubs scheitern, würde der in Manchester aufgrund des einen oder anderen Abwehrfehlers kritisch gesehene Maguire in den Fokus der Chelsea-Verantwortlichen rücken. Der United-Kapitän wechselte einst für 87 Millionen Euro von Leicester zu den ‚Red Devils‘ und wurde damit zum teuersten Abwehrspieler der Welt.

Du möchtest auch, dass deine Stimme zählt? Stimme hier ab!

Im Gegenzug könnte Christian Pulisic die Seite wechseln. Der ehemalige BVB-Akteur spielt in dieser Saison kaum eine Rolle unter Coach Thomas Tuchel und wurde in den bisherigen Partien immer nur für wenige Minuten eingesetzt. Dementsprechend wünscht sich der junge Offensivmann mehr Spielzeit und ist einem Transfer zu Manchester United laut „The Athletic“ nicht abgeneigt. Am wahrscheinlichsten scheint derzeit ein Leihgeschäft zu sein, Der polyvalente offensive Mittelfeldspieler könnte bei United sowohl auf den Außenbahnen als auch zentral zum Einsatz kommen.

FanQ hat in diesem Zusammenhang die Fußballfans in Deutschland befragt, welcher Club bei einem möglichen Tausch den besseren Deal machen würde. Gut zwei Drittel (67,55 %) der an der Umfrage teilnehmenden Personen vertritt diesbezüglich die Meinung, dass Manchester United besser dabei wegkommen würde, wenn man Maguire zu Chelsea abgeben und im Gegenzug dafür Christian Pulisic von den ‚Blues‘ ausleihen würde. Demgegenüber glaubt nur ungefähr jeder Fünfte (19,21 %) der Befragten, dass die Londoner bei diesem Tausch den besseren Deal machen würden. Weitere 7,95 % denken, dass das Tauschgeschäft für beide Seiten gleich gut sei.

Recommended Posts
Kritik, Lob oder Fragen? Schreib uns

Neymar im Trikot von Paris Saint-GarmainToni Kroos im Trikot von Real Madrid