Knapp über die Hälfte der Fans glaubt an Diaby-Verbleib in Leverkusen

 In Aktuelles, Votings

Beim Trainingsauftakt fehlten Bayer 04 Leverkusen viele Profis aus unterschiedlichen Gründen. Neuzugang Adam Hlozekt, Kapitän Lukas Hradecky sowie Flügelspieler Moussa Diaby waren beispielsweise nach dem Ende der Bundesligasaison noch für ihre Nationalmannschaften aktiv und bekamen deshalb einige Tage Sonderurlaub. Gerade um den jungen Franzosen gab es zuletzt einige Gerüchte bezüglich einer möglichen Rückkehr zu seinem Jugendclub Paris Saint-Germain. Dennoch ist Trainer Gerardo Seoane von einem Verbleib des 22-Jährigen überzeugt. FanQ hat deshalb die deutschen Fußballfans befragt, ob sie ebenfalls daran glauben, dass der Offensivspieler der Werkself erhalten bleibt.

Wechselgerüchte um Diaby häufen sich – Rolfes und Seoane dennoch optimistisch

Trotz seiner Abwesenheit beim Beginn der Saisonvorbereitung ist Moussa Diaby ein großes Thema bei den Rheinländern. Während mit Patrik Schick und Florian Wirtz zwei absolute Leistungsträger jüngst ihre Verträge verlängerten und auch in der nächsten Saison für Bayer auflaufen werden, kommen beim talentierten Franzosen immer wieder Transfergerüchte auf, Dennoch erklärte Simon Rolfes, der designierte Geschäftsführer von Bayer 04 Leverkusen, zuletzt im Interview mit dem „Kicker“, dass es keine konkreten Angebote für den Außenbahnspieler gebe. Vielmehr sei er „sehr optimistisch, dass er bleibt.“

Du möchtest auch, dass deine Stimme zählt? Stimme hier ab!

Ähnliches gab nun auch Seoane zu Protokoll. „Wir wisesn, dass im Fußball Dinge passieren können, die wir nicht beeinflussen können“, sagte der Trainer der Leverkusener dem „Kicker“. „Aber ich bin überzeugt davon, dass Moussa bei uns bleibt.“ Der Offensivspieler sei „sehr glücklich hier. Er weiß, was er am Verein hat und bekommt von uns die richtige Wertschätzung. Deshalb mache ich mir wenig Sorgen, dass da etwas ist, von dem wir nichts wissen“, so der 43-Jährige weiter.

Vor diesem Hintergrund hat FanQ die Fußballfans in Deutschland befragt, ob sie ebenfalls glauben, dass Diaby in der nächsten Saison das Bayerkreuz auf der Brust trägt. Immerhin etwas mehr als die Hälfte der an der Umfrage teilnehmenden Personen (52,54 %) geht von einem Verbleib des 22-Jährigen bei den Rheinländern aus. Demgegenüber sind allerdings auch 31,36 % der Fans der Meinung, dass der Franzose die Leverkusener in diesem Sommer verlassen wird. Bayercoach Seoane möchte seinen Schützling in jedem Fall halten, um die Qualität seines Teams auf einem hohen Niveau zu stabilisieren. „Wir haben einen Top-Kader“, betonte der Trainer der Werkself. „Wir haben auf vielen Positionen richtig gute Spieler, auch solche auf europäischem Niveau.“

Recommended Posts
Kritik, Lob oder Fragen? Schreib uns

Julian Draxler und Thilo Kehrer im PSG-OutfitAC Mailand feiert Scudetto