Fanmeinung: FC Bayern München ist Champions League Favorit

3. Spieltag der Champions League: Bayern München ist für deutsche Fans der großer Favorit auf den Turniersieg, Dortmunds deutliche Niederlage kommt für eine große Mehrheit überraschend.

FanQ-Umfrage: Der FC Bayern München überzeugt die deutschen Fans erneut und ist für sie nach der Hälfte der Gruppenphase Titelfavorit Nummer 1. Dortmunds deutliche Niederlage überrascht die deutschen Fans. Der VfL Wolfsburg ist für 42,8% der Fans der schlechteste deutscher Vertreter in der CL.

Köln. Es ist Halbzeit in der Champions League Gruppenphase. Der dritte Spieltag hielt wieder einiges für die Fans bereit: Der BVB ging bei der Rückkehr der Fanszenen in Amsterdam baden, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo glänzten und den Bayern reichten 20 Minuten um drei Punkte aus Lissabon zu entführen. FanQ hat im Auftrag des SID die Fußballfans in Deutschland befragt, wie sie den dritten Spieltag der Champions League erlebt haben und welches Fazit die Fans nach der Hälfte der Gruppenspiele ziehen. Laut der Umfrage ist der FC Bayern München für 89,3% der Fans die mit Abstand überzeugendste deutsche Mannschaft in der diesjährigen Champions League. Die 0:4 Niederlage des BVB in Amsterdam war die Überraschung des 3. Spieltags und kam für 80,5% der Befragten unerwartet. Am wenigsten überzeugt sind die deutschen Fans vom FC Barcelona.

Der dritte Spieltag war der dritt-torreichste Spieltag der Champions League-Geschichte. Mit 59 Toren bot der Spieltag viel Spannung, Überraschung und Diskussionsstoff. Das attraktivste Spiel absolvierte aus Fansicht der FC Bayern München mit 26,7% der Stimmen. Darauf folgt mit 20,3% der Stimmen die Aufholjagd von Manchester United gegen Atalanta Bergamo. Die wohl größte Überraschung des dritten Spieltags war mit 80,5% aller Stimmen die heftige Niederlage von Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam.

Es ist Halbzeit in der CL-Gruppenphase und für die Fans kristallisieren sich allmählich die stärksten und schwächsten teilnehmenden Teams heraus. Die Fans sind sich einig, sowohl im Vergleich der deutschen Mannschaften als auch im Vergleich aller teilnehmenden Teams sind die Bayern das überzeugendste Team im Wettbewerb. Mit 89,3% der Stimmen sind die Münchner für die Befragten der beste deutsche Vertreter. 61,6% der Befragten halten die Bayern auch für das überzeugendste Team im Vergleich mit allen anderen Mannschaften. Zudem spielt der deutsche Rekordmeister laut 56,5% der Stimmen den attraktivsten Fußball in der diesjährigen CL-Saison und ist somit auch für 64,2% der Befragten der Titelfavorit.

Nach den Bayern spielt der Dortmund-Bezwinger Ajax Amsterdam mit 9,1% der Stimmen den attraktivsten Fußball und ist mit 8,3% der Stimmen, dass am zweitmeisten überzeugendste Team des diesjährigen Wettbewerbs. Zweiter Titelfavorit hinter den Bayern ist für 7,8% der Fans der FC Liverpool.

Unter allen teilnehmenden Mannschaften ist mit 36,6% aller Stimmen der FC Barcelona die wohl größte Enttäuschung im diesjährigen Wettbewerb. Die Katalanen fuhren erst an diesem Spieltag den ersten Sieg ein. Von den deutschen Teilnehmern sind die Fans am wenigsten vom VfL Wolfsburg überzeugt. Nach der 1:3 Niederlage in Salzburg halten 42,8% der Fans die Wölfe für den schlechtesten deutschen Teilnehmer bis jetzt. RB Leipzig bekam 29,2% aller Stimmen.

Die Überraschungsmannschaft des diesjährigen Wettbewerbs stellt ein Klub aus der 1. Liga Moldaus. Mit 57,4% der Stimmen ist Sheriff Tiraspol nach der Hälfte des laufenden Wettbewerbs die Überraschung für die deutschen Fans.

Im Ranking der besten Spieler zur Halbzeit der CL-Gruppenphase liegt Bayern Stürmer Robert Lewandowski mit 23,1% der Stimmen vor seinem Teamkollegen Leroy Sane (17,7%). Cristiano Ronaldo folgt mit 14,9% aller Stimmen auf Platz drei.

Insgesamt bewerten 74,3% der Befragten die diesjährige Champions League Saison als spannend bis sehr spannend.

Das ist FanQ

FanQ ist die “Stimme der Fans”. Es ist die einzige Fußball-App, in der die Meinung der Fans im Mittelpunkt steht. Die erfahrene FanQ-Redaktion stellt täglich aktualisierte Umfragen in die App und versorgt die Teilnehmer*Innen mit allen wichtigen Hintergrundinformationen, die benötigt werden. Fans können in der App zu ihren Lieblingsklubs und allen relevanten Themen des Fußballs ihre Stimme abgeben. Die Voting-App ist interaktiv. Fans können Meinungen austauschen, sozial interagieren und eigene Fragen stellen. Daraus entsteht ein repräsentatives Stimmungsbild, wie es um den Zustand des Fußballs steht. Außerdem erstellt FanQ Langzeitstudien, um komplexe Themen zu erforschen. Die Fußball-App ist kostenlos. Sie kann ganz einfach im App-Store runtergeladen werden. FanQ hat seinen Sitz in Köln.

Bei redaktionellen Rückfragen zu den Umfrageergebnissen nehmen Sie gerne Kontakt auf.

FanQ-Gründer

Dr. Joachim Lammert
joachim.lammert@fanq-app.com

Head of Research

Lukas Kopfer
lukas.kopfer@fanq-app.com

Kritik, Lob oder Fragen? Schreib uns

console.log("load cookieconsent"); window.addEventListener("load", function(){ window.cookieconsent.initialise({ "palette": { "popup": { "background": "#000" }, "button": { "background": "#008e91" } }, "content": { "message": "Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer ", "dismiss": "Alles Klar!", "link": "Datenschutzerklärung", "href": "/datenschutz" } })}); */